Die Goldküste in Bulgarien – mehr als Sonne, Strand und Meer

Für klassischen Sonnen- und Badeurlaub waren bis jetzt vor allem die italienischen und spanischen, in letzter Zeit manchmal auch die kroatischen Gebiete beliebt und bekannt. Als Geheimtipp gilt jedoch die Schwarzmeerküste in Bulgarien, die in unterschiedliche Küstenabschnitte eingeteilt, für jeden Urlaubsanspruch viel zu bieten hat. Eine der beliebtesten Regionen, die unter anderem für Familienferien und Kulturtouristen sehr viel zu bieten hat, ist die Goldküste.

Wenn Sie hier Urlaub machen, finden Sie knapp zwanzig Kilometer von Varna entfernt die legendäre Küste, die bis zu 100 Meter breit ist und pure Badefreuden bietet. Hier sind Sie richtig, wenn Sie gerne schwimmen, surfen oder Wasserski fahren, aber auch als Taucher kommen Sie auf Ihre Kosten und können die farbenprächtige Unterwasserwelt entdecken. Touristisch ist die Region entlang der Goldküste gut erschlossen und bietet Ihnen alles für eine Rundumversorgung, die Palette reicht von Hotels der unterschiedlichen Sternekategorien bis hin zu Cafes, Restaurants und Läden. Von Beginn der Dämmerung bis in die frühen Morgenstunden finden Sie ein reichhaltiges Angebot an Veranstaltungen und Lokalitäten wie Bars und Discos, die für jede Altersgruppe ein abgestimmtes Programm bieten.

Wenn Sie eine Auszeit vom Sonnenbaden möchten, sollten Sie einen Ausflug in die Küstenstadt Varna machen. Diese ist die drittgrößte Stadt Bulgariens und überzeugt nicht nur durch moderne Einkaufsstraßen und einer breiten Fußgängerzone, sondern vor allem durch Reste alter römischer Bauwerke. Die Stadt wurde bereits im 7. Jahrhundert vor Christus von griechischen Siedlern gegründet und war lange Spielball zwischen dem byzantinischen und dem osmanischen Reich. In Museen und den sakralen Bauten finden Sie auch noch architektonische Spuren der Nähe zu Russland und Rumänien. Varna verfügt über einen der bedeutendsten Seehäfen in Bulgarien, von wo aus Fähren nach Istanbul, Odessa und anderen bekannten Orten fahren. Etwas westlich der Stadt liegt der große Warnasee, ebenfalls ein beliebtes Ausflugsziel für alle, die Binnengewässer bevorzugen.

Bewertung unserer Besucher
[Insgesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Das könnte auch interessant sein...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*