Kubas Valle de Viñales – zwischen Tropfsteinhöhlen und Tabakfeldern

Ganz im Westen Kubas liegt das zur Region Pinar del Rio gehörende Valle de Viñales. Das Tal, welches seit 1999 Bestandteil des UNESCO-Welterbes ist, besticht mit einer der abwechslungsreichsten Landschaften der Karibik.

Erkunden Sie das ausgedehnte Tal zu Fuß oder bei einem geführten Ausritt und entdecken Sie dabei allein 20 Pflanzenarten, welche nirgendwo sonst auf der Welt zu Hause sind. Lassen Sie den Blick über unberührte Natur, kleine Kaffeefelder und natürliche Seen schweifen. Auf einer der zahlreichen Tabakfarmen können Sie sich von Einheimischen in die Geheimnisse des Zigarrenrollens einweihen lassen. Das Valle de Viñales ist Kubas wichtigster Anbauort für den Tabak, aus dem die berühmten “Cohiba” und “Monte Christo” Zigarren hergestellt werden, welche durch Fidel Castro und Che Guevara Weltruhm erlangten. Beim Umrunden der bis zu 400m steil aufragenden Karstberge, welche der Region ein unverwechselbar exotisches Flair verleihen, begegnen Sie einem weiteren Highlight des Valle de Viñales. Hier finden Sie die Eingänge zu einigen der ausgedehntesten Höhlensystemen Lateinamerikas. Unternehmen Sie eine Bootstour durch die Cueva del Indio, oder wagen Sie sich auf einer geführten Tour nur mit Ihrer Helmlampe ausgerüstet in die Caverna de Santo Tomás. Dort geht es entlang übermannshoher Tropfsteine, während über den Köpfen Fledermäuse lautlos ihre Runden ziehen.

Auch der Viñales selbst – Hauptort der Welterberegion – wartet mit versteckten Schätzen auf. Leicht zu übersehen, obwohl direkt an der Hauptstraße gelegen, ist der Botanische Garten. Ein Kassenhäuschen sucht man hier vergeblich und dennoch finden sich immer Mitarbeiter des Gartens, die Ihnen die Besonderheiten der karibischen Flora näher bringen.

Nehmen Sie sich ruhig mehr als einen Tag Zeit, um das Valle de Viñales zu erleben. Denn am Ende des Tages gibt es kaum einen schöneren Ort, um seine Erlebnisse im Schaukelstuhl auf der Terrasse Revue passieren zu lassen und zuzusehen, wie die Sonne hinter den Bergen versinkt.

Bewertung unserer Besucher
[Insgesamt: 1 Durchschnitt: 3]

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*