Stralsund und Wismar – zwei nordische Schönheiten

Für einen Kurztrip oder ein interessantes Städtewochenende bieten sich zwei Metropolen im Norden Deutschlands quasi an. Die Rede ist von Wismar und Stralsund, die sowohl mit architektonischen Schönheiten als auch einem breiten Kulturangebot locken. Vor allem Wismar bietet Ihnen bei einem Besuch eine große Anzahl architektonisch reizvoller und kulturhistorisch durchaus bedeutsamer Bauwerke. Auch sonst ist die Stadt im Norden Deutschlands, die auf dem Reißbrett entworfen wurde, sehenswert. Der Marktplatz befindet sich exakt in Quadratform, in alle Richtungen führen Zufahrtsstraßen weg. Bis ins Jahr 1803 war Wismar schwedisch, erst dann wurde sie dem Land Mecklenburg zugesprochen.

Seit dem Jahr 2000 ist Wismar UNESCO Weltkulturerbe, wobei Sie die liebevoll restaurierten und prächtigen Fachwerkbauten sicherlich begeistern werden. Markenzeichen der Stadt sind die vier herrlichen Kirchen – und zwar die des Hl. Geistes, die des Hl. Georg sowie die Marienkirche und die St. Nikolaikirche. Sie sollten sich aber auch die Zeit nehmen, einen Abstecher zum Alten Hafen und zum Zeughaus sowie zum Schabbelhaus machen. In letzterem befindet sich das Stadtgeschichtliche Museum. Auch die letzten beiden Stadttore, das Kütertor und das Kniepertor, sind jedenfalls einen Abstecher wert.

Für Stralsund gilt Ähnliches wie für Wismar. Die Gebäude, allen voran das Commandantenhus am historischen Alten Markt sind sehenswert. Dieses Haus wurde 1749 erbaut und damals vorrangig vom schwedischen Stadtkommandanten als Sitz genutzt. Heute befindet sich darin eine Galerie und ein kleines Gasthaus, in dem Sie sich von der Besichtigungstour herrlich erfrischen können. Wenn Sie sich in der Stadt befinden, sollten Sie einen Abstecher zum Alten Rathaus nicht versäumen. Es wurde im 13. Jahrhundert im Stil der norddeutschen Backsteingotik gebaut. Etwas später wurde die Renaissancetreppe dazu gebaut. Eine weitere Sehenswürdigkeit in Stralsund ist die Schiffercompagnie, die im Jahr 1488 von 50 Schiffern aus Stralsund gestiftet wurde. Im Inneren können Sie eine umfassende Sammlung alter Schiffsmodelle und maritime Ausstellungsstücke bestaunen.

Bewertung unserer Besucher
[Insgesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Das könnte auch interessant sein...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*