Lastminute-Urlaub auf Sardinien

Wer Sardinien als Ziel wählt, hat immer noch so ein bisschen das Gefühl eines Geheimtipps. Diese Insel ist etwas für Genießer, die es auch gerne einmal einsam haben. Dennoch ist die Insel touristisch gut ausgestattet, und der Urlauber vermisst ganz sicher nichts, weder kulturell noch kulinarisch. Per Lastminute ist man vom Norden aus auch schnell angereist.

Wenn Sie sich nicht mit Schwimmen, Tauchen oder Biken beschäftigen, sind Städte wie Alghero oder Olbia charmante und reizvolle Tagesziele. Hier können Sie die typische sardische Lebensfreude erleben, Sie können aber auch Kräuter und Obst, Gemüse und Anderes kaufen, was abends dann den Tag lecker abrundet. Willkommen auf der “Geheimtipp Insel” im sonnigen Süden.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*