Der Schluchtensteig – So vielseitig ist der Schwarzwald

Wenn Sie an den Schwarzwald denken, denken Sie vermutlich an Bollenhüte, Kuckucksuhren und Wanderungen. Dafür ist der Schwarzwald bekannt. Während Bollenhüte und Kuckucksuhren mittlerweile eher eine alte Tradition darstellen, erfreut sich das Wandern nach wie vor großer Beliebtheit. Viele Wanderwege locken Naturliebhaber in den Schwarzwald. Einer davon ist der Schluchtensteig.

Erst ganz unten, dann ganz oben

Der Schluchtensteig liegt im südwestlichen Teil des Schwarzwaldes und verläuft auf 119 km von Stühlingen, vorbei am Schluchsee und der Domstadt St. Blasien, nach Wehr – oder umgekehrt. Dabei lernen Sie den Schwarzwald von seiner schönsten Seite kennen. Wie der Name schon sagt, verläuft der Schluchtensteig durch eine Vielzahl an Schluchten. Der erste Teil des Qualitätswanderweges liegt unmittelbar an der Wutach, einem kleinen Fluss, welcher in den Rhein mündet. Der Wanderweg befindet sich hier mal auf Wasserhöhe, mal etliche Meter darüber, führt aber immer durch die Schlucht hindurch. Langeweile kommt dadurch nicht auf.

Sehenswürdigkeiten, die Sie nicht vermutet hätten

Der zweite Teil des Schluchtensteigs führt Sie dann durch die typische Schwarzwaldszenerie mit den bekannten Schwarzwaldhäusern, den Weiden und wunderschönen Aussichten. Der Schluchsee markiert die Hälfte des Weges und beendet damit auch die ständige Begleitung des Wasser. Stattdessen erleben Sie nun die Kleinstädte St. Blasien und Wehr. St. Blasien zieht Sie dabei vor allem mit dem beeindruckenden Dom St. Blasius in seinen Bann, welcher die drittgrößte Kuppel Europas zu bieten hat. Doch auch Wehr kann mit einem wunderschönen Stausee und vielen kleinen Burgen und Schlössern punkten und stellt einen herrlichen Abschluss der Wanderung dar.

Änderungen vor Ort beachten

Sie sollten sich vorab bei der Touristeninformation oder im Internet informieren, ob es eventuelle Umleitungen für Wanderer gibt, da es besonders in den Schluchten je nach Witterung zu Erdrutschen kommen kann. Umleitungen sind in der Regel gut ausgeschildert, sodass sich ein Besuch in jedem Fall lohnt.

Bewertung unserer Besucher
[Insgesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Das könnte auch interessant sein...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*