Lastminute-Urlaub am Gardasee

Der Gardasee lockt mit seiner ausgezeichneten Lage zwischen Mailand und Venedig jährlich zahlreiche Besucher an. Am größten See Italiens herrscht ein mediterranes Klima und es gibt und wunderschöne Landschaften zu betrachten. Durch seine Vielseitigkeit macht der Gardasee den Urlaub für jeden Gast zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Vielseitige Ausflugsziele

Als eine der abwechlungsreichsten Urlaubsregionen Europas können Urlauber an Italiens größtem See jeden Tag etwas Neues erleben. Sowohl Familien als auch sportlich aktive Urlauber werden in der atemberaubenden Natur, den wundervollen Kulturstädten und den sehenswerten Museen einen Urlaub verbringen, der so schnell nicht in Vergessenheit gerät. Einen Besuch wert ist bei in jedem Fall die Insel von S. Felice mit der Villa im neugotisch-venezianischen Stil und einer prachtvollen Gartenanlage oder auch die Venezianische “Dogana” in Lazise. Für die unbeschwerte Lebensfreude bei der Lastminute Reise locken viele große Freizeitparks und ein vielseitiges gastronomisches Angebot.

Bewertung unserer Besucher
[Insgesamt: 1 Durchschnitt: 5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*