Lastminute-Urlaub Toskana

Die bekannteste Region von Italien, die nicht nur Lastminute Reisende anzieht, ist wohl die Toskana. Sie befindet sich in der Mitte des Landes. Die historisch geprägte Kulturlandschaft zeigt bis heute zahlreiche Spuren aus dem Mittelalter – wie etwa der Ort San Gimignano, der zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Ihre größte Blütezeit erlebte die Region jedoch in der Renaissance im 15. und 16. Jahrhundert. Bis heute zeugt die Hauptstadt der Region von dieser florierenden Zeit: In Florenz lebte nicht nur die berühmte Familie Medici. Auch Künstler und Wissenschaftler wie Michelangelo, Leonardo da Vinci oder Galileo Galilei wirkten in der Stadt mit der berühmten Kathedrale und den vielen Renaissance-Palästen. Weitere toskanische Sehenswürdigkeiten sind der Dom von Siena oder der schiefe Turm von Pisa. Die andere Seite der Toskana ist eher ländlich geprägt: hügelige Landschaften mit markanten Säulenzypressen, Pinien und Olivenhainen prägen das Bild. Typische toskanisch ist auch der bekannte Chianti-Wein, der im gleichnamigen Weinbaugebiet gedeiht.

Bewertung unserer Besucher
[Insgesamt: 1 Durchschnitt: 4]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*