Lastminute-Urlaub Santorini

Ganz gleich, ob lange geplant oder kurzentschlossen mit einem Lastminute Angebot – Urlauber gelangen mit dem Kreuzfahrtschiff, das am neuen Hafen anlegt, mit dem Flugzeug oder mit der Fähre vom Festland auf die griechische Insel Santorin. Sie liegt im Süden der Zykladen im Ägäischen Meer. Neben seinen Naturschönheiten bietet der Archipel auch Sehenswürdigkeiten.

Dazu zählen die Ausgrabungsstätten “Akrotiri” und “Alt-Thera”. Anschaulich dargestellt werden archäologische Funde im Museum von Fira und im Gyzi-Museum. Auch die Kirchen der Insel “Panagia Episkopi” und “Ieros Naos Agiou Ioannou tou Baptistou” sind sehenswert. Ausflüge zu den Steilküsten und verschiedene Bootstouren ergänzen die Angebote für Touristen.

Santorini ist zudem nicht nur in Griechenland für seine alljährlich stattfindenden Musikveranstaltungen bekannt. So gehören zum Programm des “Megaro Gyzi Festival” neben Konzerten auch Gemäldeausstellungen und Theateraufführungen. Das “Santorini Jazz Festival findet im Freiluftkino von Kamari statt.

Bewertung unserer Besucher
[Insgesamt: 1 Durchschnitt: 4]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*