Lastminute-Urlaub Bodrum

An der Westküste der Türkei liegt die Stadt Bodrum, die in der Antike ein bedeutender Ort war. Mittlerweile ist aus dem kleinen Fischerdorf eine moderne Stadt geworden. Zahlreiche Direktflüge aus Amsterdam, London, Düsseldorf, München, Ankara oder Istanbul landen täglich auf dem Bodrumer Flughafen, wovon auch Lastminute Reisende profitieren.

Zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt zählen vor allem die Überbleibsel aus der Antike – so etwa das Myndos-Tor, zu dem auch Reste der einstigen Stadtmauer gehören. Das Kastell St. Peter hingegen stammt aus der Zeit der Kreuzritter. Die Burg, die im Jahre 1402 errichtet wurde, ist fast vollständig erhalten und beherbergt ein Museum. Ein weiteres Highlight sind die Windmühlen des Ortes.

Bodrums Küstenlandschaft ist zudem reich an Inseln und Buchten, die auf einer Bootstour erkundet werden können. Auch Ausflüge zu den griechischen Inseln Kos und Rhodos sind möglich. Wer lieber auf dem Festland bleibt, kann mit einem Mietwagen die vielen kleinen Dörfer rund um Bodrum erkunden.

Bewertung unserer Besucher
[Insgesamt: 1 Durchschnitt: 4]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*